hochzeitsfotografie

Folge 32 – Ist das Kunst oder kann das weg?

1. Mai 2019
Milch oder Zucker Podcast Tanja Wesel Dominik Neesen

Unser letztes Gespräch ist schon eine ganze Weile her, was dazu führt, dass wir in dieser Folge sehr redselig sind. Wir brauchen also wieder mal etwas länger um zu eigentlichen Thema zu kommen. Die kommende Hochzeitssaison wirft bei uns ihre Schatten voraus. Nachdem es beim letzten Mal recht techniklastig war, beschäftigen wir uns heute mit einem etwas philosophischerem Thema: Ist unsere Arbeit als Hochzeitsfotografen eigentlich eher Kunst oder doch mehr Dienstleistung? Das und jede Menge kurzweiliges soll Thema dieser Folgemehr …

Folge 28 – Workshop vs. Conference – Womit fährt man besser?

4. April 2018
Milchoderzucker podcast

Nach einer etwas unfreiwilligen „Zwangspause“ melden wir uns endlich mit einer neuen Folge und einem spannenden Thema zurück! In den letzten Jahren haben Konferenzen wie „Way up North“ oder „Keep it Real“ bei uns Hochzeitsfotografen für viel Furore gesorgt. Man könnte fast meinen, dass sie den klassischen Workshops den Rang abgelaufen haben. Wir fragen uns wo die jeweiligen Vor- und Nachteile liegen und für was eine Form der „Weiterbildung“ wir uns entscheiden würden. Wieder mal wünschen wir viel Spaß undmehr …

Folge 18 – Fotobücher in der Hochzeitsfotografie

13. September 2017
Milch oder Zucker Podcast Tanja Wesel Dominik Neesen

Nachdem Tanja 10 Tage in den Alpen wandern war, sprechen wir in der heutigen Folge über Fotobücher in der Hochzeitsfotografie. Inzwischen gibt es am Markt eine Menge Anbieter, die für jedes Budget etwas passendes anbieten. Wir tauschen uns etwas darüber aus, wie unseren Kunden Fotobüchern anbieten und wie wir sie in unseren Workflow integrieren. Zum Schluss reden wir noch etwas über Facebook-Gruppen und Co. Wir wünschen wie immer viel Spaß und gute Unterhaltung. 😉 Eure Hosts: Tanja Wesel | Facebook | Instagram Dominik Neesen | Facebook | Instagram |mehr …

Folge 12 – Hose runter! – Warum fällt es uns so schwer im Netz ehrlich zu sein?

21. Juni 2017

In dieser Folge versuchen wir uns an einem sehr schwierigem Thema: Uns ist aufgefallen, dass es viele im WWW mit der Wahrheit nicht allzu genau nehmen. Gerade in der Fotografenszene scheint es zum guten Ton zugehören, auf allen Social-Mediakanälen eine Scheinwelt aufzubauen, in der man zu leben scheint und sein Business erfolgreicher als alle anderen führt. Wir versuchen zu ergründen, warum das so ist und woher dieser Trend kommt? Schließlich wissen wir aus persönlichen Gesprächen, dass die Wahrheit oft ganzmehr …

Folge 11 – Styled Shoots – Wieso, Weshalb und Wofür überhaupt?

14. Juni 2017

In dieser Folge ist Tanja’s Redeanteil deutlich größer als sonst, denn Dominik hat mit dem Thema „Styled Shoots“ relativ wenig am Hut. Wir sprechen trotzdem über dieses Thema und tauschen dabei unsere Erfahrungen aus. Machen solche „Styled Shoots“ Sinn und wie läuft so etwas überhaupt ab? Was gilt es bei der Durchführung zu beachten und wie bekommt man seine Bilderstrecken auf einen bekannten Blog oder in ein Magazin? Das und vieles mehr erfahrt Ihr in unserer neuen Podcastfolge. Viel Spaßmehr …

Folge 6 – Im Gespräch mit Doreen Kühr – Porträt-, Hochzeit-, und Unternehmensfotografie

3. Mai 2017
Milch oder Zucker Podcast Tanja Wesel Dominik Neesen

  Wir freuen uns sehr über unseren ersten Gast bei Milch oder Zucker! Doreen Kühr ist seit 16 Jahren selbstständige Fotografin und hat sich neben der Portrait- und Hochzeitsfotografie auch auf Unternehmensreportagen spezialisiert. Außerdem ist sie Redakteurin beim Offroad-Magazin „Matsch & Piste“ und fährt leidenschaftlich gern Land Rover Defender! Wir sprechen mit ihr über ihre ersten Schritte in die gewerbliche Fotografie und wie man über all die Jahre die Motivation für das eigene Business aufrecht erhält. Viel Spaß beim Zuhören!mehr …